DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE COMBILIFT-WEBSITE

Datenschutzbestimmungen

Combilift verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wenden Sie sich an [email protected], wenn Sie Fragen oder Probleme bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, und wir werden Ihnen gerne weiterhelfen. Durch die Nutzung dieser Website und/oder unserer Dienstleistungen erklären Sie sich mit der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

SCHLÜSSEL DETAILS

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Combilift die Informationen, die Sie dem Unternehmen bei der Nutzung dieser Website zur Verfügung stellen, schützt und verwendet. Wenn Sie bei der Nutzung dieser Website um Informationen gebeten werden, werden diese nur auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise verwendet. Diese Richtlinie wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. Die neueste Version wird auf dieser Seite veröffentlicht. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an den Marketing Manager.

EINFÜHRUNG

Wir sammeln und verwenden bestimmte Informationen über Personen, um Produkte und Dienstleistungen anzubieten und bestimmte Funktionen auf dieser Website zu ermöglichen. Wir sammeln auch Informationen, um besser zu verstehen, wie Besucher diese Website nutzen, und um ihnen zeitnahe, relevante Informationen zu präsentieren.

DEFINITIONEN

Personenbezogene Daten – alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Verarbeitung – jeder Vorgang oder jede Reihe von Vorgängen, die mit personenbezogenen Daten oder mit Gruppen von personenbezogenen Daten durchgeführt werden.

Betroffene Person – eine natürliche Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Kind – eine natürliche Person unter 16 Jahren.

Wir/uns (entweder großgeschrieben oder nicht) – Combilift

DATENSCHUTZGRUNDSÄTZE

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der folgenden Datenschutzgrundsätze: Die Verarbeitung ist rechtmäßig, fair und transparent. Unsere Verarbeitungstätigkeiten haben eine rechtmäßige Grundlage. Wir berücksichtigen stets Ihre Rechte, bevor wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir werden Ihnen auf Anfrage Informationen über die Verarbeitung zur Verfügung stellen. Die Verarbeitung ist auf den Zweck beschränkt. Unsere Verarbeitungstätigkeiten entsprechen dem Zweck, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden. Die Verarbeitung erfolgt mit einem Minimum an Daten. Wir sammeln und verarbeiten nur die minimale Menge an personenbezogenen Daten, die für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Die Verarbeitung ist auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig speichern. Wir tun unser Bestes, um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten. Wir werden unser Bestes tun, um die Integrität und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Die betroffene Person hat die folgenden Rechte: Recht auf Information – das heißt, Sie haben das Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, welche Daten gesammelt werden, woher sie stammen und warum und von wem sie verarbeitet werden. Recht auf Auskunft – das heißt, Sie haben das Recht auf Auskunft über die von Ihnen/über Sie erhobenen Daten. Dazu gehört auch das Recht, eine Kopie der über Sie erhobenen personenbezogenen Daten anzufordern und zu erhalten. Recht auf Berichtigung – das heißt, Sie haben das Recht, die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Recht auf Löschung – das bedeutet, dass Sie unter bestimmten Umständen verlangen können, dass Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Unterlagen gelöscht werden. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – d. h. unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung – das bedeutet, dass Sie in bestimmten Fällen das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, zum Beispiel im Falle von Direktmarketing. Recht auf Widerspruch gegen die automatisierte Verarbeitung – d. h. Sie haben das Recht, der automatisierten Verarbeitung, einschließlich Profiling, zu widersprechen und nicht einer Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht. Dieses Recht können Sie immer dann ausüben, wenn das Ergebnis des Profilings rechtliche Auswirkungen hat, die Sie betreffen oder erheblich beeinträchtigen. Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format oder, falls dies möglich ist, als direkte Übertragung von einem Auftragsverarbeiter zu einem anderen zu erhalten. Recht auf Beschwerde – falls wir Ihre Anfrage im Rahmen des Auskunftsrechts ablehnen, werden wir Ihnen die Gründe dafür mitteilen. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie Ihr Antrag bearbeitet wurde, nicht zufrieden sind, wenden Sie sich bitte an uns. Recht auf Unterstützung durch eine Aufsichtsbehörde – Sie haben das Recht auf Unterstützung durch eine Aufsichtsbehörde und das Recht auf andere Rechtsbehelfe wie z. B. die Geltendmachung von Schadenersatz. Recht auf Widerruf der Einwilligung – Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

WELCHE DATEN WIR SAMMELN

Wir können die folgenden Informationen sammeln: Name und Berufsbezeichnung Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse Demografische Informationen wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen Daten zur Nutzung der Website Andere Informationen, die für Kundenanfragen relevant sind Andere Informationen zu Sonderangeboten und Umfragen WIE WIR DIESE DATEN VERWENDEN Das Sammeln dieser Daten hilft uns zu verstehen, was Sie von unserem Unternehmen erwarten, und ermöglicht es uns, bessere Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Im Einzelnen können wir Daten verwenden: Für unsere eigenen internen Aufzeichnungen. Um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen als Antwort auf eine bestimmte Anfrage. Um die Website für Sie anzupassen. Um Ihnen Werbe-E-Mails über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und andere Dinge zu schicken, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sein könnten. Um Ihnen Werbebriefe zu schicken oder Sie anzurufen, um Sie über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und andere Dinge zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sein könnten. Um Sie zu Marktforschungszwecken per E-Mail, Telefon oder Post zu kontaktieren.

ZUGANG ZU IHREN DATEN

Sie können unsere Aufzeichnungen über Ihre persönlichen Daten hier einsehen

COOKIES UND WIE WIR SIE VERWENDEN

WAS IST EIN KEKS?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Sie ermöglicht es unserer Website, Ihren Computer zu identifizieren, wenn Sie verschiedene Seiten unserer Website aufrufen. Cookies ermöglichen es Websites und Anwendungen, Ihre Präferenzen zu speichern, um Ihnen Inhalte, Optionen oder Funktionen zu präsentieren, die speziell auf Sie zugeschnitten sind. Sie ermöglichen es uns auch, Informationen darüber zu erhalten, wie viele Personen die Website nutzen und welche Seiten sie gewöhnlich besuchen.

WIE WIR COOKIES VERWENDEN

Wir können Cookies verwenden, um: Analyse unseres Webverkehrs mit Hilfe eines Analysepakets. Aggregierte Nutzungsdaten helfen uns, die Struktur, das Design, den Inhalt und die Funktionen der Website zu verbessern. um festzustellen, ob Sie auf unserer Website angemeldet sind. Mit Hilfe eines Cookies können wir überprüfen, ob Sie auf der Website angemeldet sind. Testen von Inhalten auf unserer Website. So können beispielsweise 50 % unserer Nutzer einen bestimmten Inhalt sehen und die anderen 50 % einen anderen Inhalt. Speicherung von Informationen über Ihre Präferenzen. Die Website kann Ihnen dann die Informationen präsentieren, die für Sie relevanter und interessanter sind. Um zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Wir können Ihnen relevante Inhalte anzeigen oder die Funktionen bereitstellen, die Sie zuvor genutzt haben. Cookies verschaffen uns keinen Zugang zu Ihrem Computer oder zu anderen Informationen über Sie, außer denen, die Sie uns freiwillig mitteilen.

KONTROLLE DER COOKIES

Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers verwenden, um zu bestimmen, wie unsere Website Cookies verwendet. Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät speichert, sollten Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies die Funktionsweise unserer Website beeinträchtigen kann. Einige Seiten und Dienste stehen Ihnen dann möglicherweise nicht mehr zur Verfügung. Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er Cookies ablehnt, werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website Cookies gesetzt. Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies über Ihre Browsereinstellungen entfernen. Alternativ können Sie einige Cookies von Drittanbietern kontrollieren, indem Sie eine Plattform zur Verbesserung der Privatsphäre wie optout.aboutads.info oder youronlinechoices.com nutzen. Um mehr über Cookies und ihre Verwendung zu erfahren, besuchen Sie Cookies & You COMBILIFT’S

UNBEDINGT NOTWENDIGE COOKIES

Streng notwendige Cookies sind unerlässlich, damit Sie eine Dienstleistung auf einer Website in Anspruch nehmen können. Zum Beispiel Cookies, die uns helfen, die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten (z. B. um Ihre Daten zu schützen). Wir wären nicht in der Lage, unsere Website ohne die „unbedingt notwendigen“ Cookies zu betreiben GOOGLE ANALYTICS Wir verwenden Google Analytics, um den Verkehr auf unserer Website zu messen. Google hat seine eigenen Datenschutzbestimmungen, die Sie hier einsehen können. Wenn Sie das Tracking durch Google Analytics deaktivieren möchten, besuchen Sie die Seite zur Deaktivierung von Google Analytics. KINDER Wir haben nicht die Absicht, wissentlich Informationen von Kindern zu sammeln. Unsere Dienste richten sich nicht an Kinder.

INFORMATIONEN ÜBER SIE ZU KONTROLLIEREN

Wenn Sie auf unserer Website ein Formular ausfüllen oder Ihre Daten angeben, werden Sie ein oder mehrere Kontrollkästchen sehen, die es Ihnen ermöglichen:

  • Sie können sich damit einverstanden erklären, von uns per E-Mail, Telefon, Textnachricht oder Post Marketingmitteilungen zu erhalten.

Wenn Sie zugestimmt haben, dass wir Ihre Daten für Marketingzwecke verwenden dürfen, können Sie Ihre Meinung über eine dieser Methoden leicht ändern:

  • Melden Sie sich auf unserer Website an und ändern Sie Ihre Opt-in-Einstellungen.
  • Senden Sie eine E-Mail an [email protected]

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte vermieten, weitergeben oder verkaufen, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis oder sind gesetzlich dazu verpflichtet. Alle persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, werden gemäß unserer Datenschutzpolitik und in Übereinstimmung mit dem Data Protection Act 1998 gespeichert und verarbeitet.

SICHERHEIT

Wir werden Ihre Informationen immer sicher aufbewahren. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Fremde weiter. Wir verwenden sichere Protokolle für die Kommunikation und die Übertragung von Daten (z. B. HTTPS). Wir setzen Anonymisierung und Pseudonymisierung ein, wo dies angebracht ist. Wir überwachen unsere Systeme auf mögliche Schwachstellen und Angriffe. Um eine unbefugte Offenlegung oder den Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern, haben wir strenge physische und elektronische Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Außerdem befolgen wir strenge Verfahren, um sicherzustellen, dass wir mit allen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Data Protection Act 1998 arbeiten. Auch wenn wir unser Bestes tun, können wir die Sicherheit der Informationen nicht garantieren. Wir versprechen jedoch, die zuständigen Behörden über Datenschutzverletzungen zu informieren. Wir werden Sie auch benachrichtigen, wenn eine Bedrohung Ihrer Rechte oder Interessen vorliegt. Wir werden alles tun, was wir vernünftigerweise tun können, um Sicherheitsverletzungen zu verhindern und die Behörden zu unterstützen, falls es zu Verletzungen kommt. Wenn Sie ein Konto bei uns haben, beachten Sie bitte, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort geheim halten müssen. Links von unserer Website. Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über Websites außerhalb der Combilift-Domänen haben. Wenn Sie einer Website, zu der wir einen Link herstellen, Informationen zur Verfügung stellen, sind wir nicht für deren Schutz und Privatsphäre verantwortlich. Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie Daten an Websites übermitteln. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Website genau durch.

KONTAKTINFORMATIONEN

COMBILIFT-DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

John Nealon

Email : [email protected]

Telefon : 042 97 49515

AUFSICHTSBEHÖRDE

Email: [email protected]

Telefon: +353 57 868 4800

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern.

Die letzte Änderung wurde am 14. Mai 2018 vorgenommen.

WENN SIE EIN PROBLEM MIT DER HANDHABUNG VON LASTEN HABEN - KONTAKTIEREN SIE UNS NOCH HEUTE!